Spiele mithilfe von Mods erweitern

Treffsicher zum passenden Spiel

Treffsicher zum passenden Spiel

Bei verschiedenen Spielen bietet sich für Gamer die Möglichkeit, unterschiedliche Mods (kurz für Modifikationen) zu installieren und somit viele Features in das jeweilige Game zu integrieren. Beispielsweise kann mithilfe entsprechender Mods die Grafik eines Spiels erheblich verbessert werden und wieder andere Modifikationen fügen den Spielen gänzlich neue Inhalte hinzu. Ein sehr schönes Beispiel für Spiele, die mithilfe von zahlreichen Mods ausgebaut werden können, stellen die Rollenspiele von Bethesda, wie Oblivion, Sykrim oder Fallout dar. Doch auch für die kultige Shooter-Reihe Half Life 2 finden sich die verschiedensten Mods, welche den langfristigen Spielspaß erheblich fördern.

Mods sind grundsätzlich kostenlos

Die Mods für die verschiedenen Spiele können kostenlos aus dem Internet heruntergeladen werden, da diese Plugins in der Regel von nicht professionellen Programmierern stammen. Im Internet finden sich spezielle Portale, über welche die Mods bezogen werden können und um ein derartiges Portal ausfindig zu machen, muss der Gamer einfach einmal den Titel seines Spiels mit dem Zusatz „Mods“ in die Suchmaschine eingeben. Nachdem ein entsprechendes Mod-Portal oder auch ein Forum gefunden wurde, ist in den meisten Fällen nur eine kurze kostenlose Anmeldung erforderlich, um in den Genuss der verschiedenen Modifikationen zu kommen.

Was gilt es bei der Installation von Mods zu beachten?

In erster Linie sollte jeder Gamer vor der Installation von einer Mod seine Savegames sichern. Unter Umständen kann es vorkommen, dass eine Modifikation nicht sauber läuft oder die Nutzung von zeitgleich mehreren Mods das Spiel zum Abstürzen bringt. Da bei einigen Mods tiefgreifende Veränderungen in verschiedenen Spieldateien vorgenommen werden, kann eine nicht einwandfrei entwickele Mod die Neuinstallation des Games erforderlich machen. In solch einem Fall ist es natürlich von Vorteil, wenn die Savegames vorher gesichert wurden. Vor dem Download und der Installation von mehreren Mods muss sich der Gamer unbedingt über eventuelle Kompatibilitätsprobleme informieren, denn einige Mods können nicht zeitgleich verwendet werden, da sie auf die selben Spieldateien zugreifen.

Bild: pixabay

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>