Vergleichen mit dem Internet lohnt sich

Früher hat sich vieles durch einfache Empfehlungen verbreitet. Hatte man ein Konto bei einer Bank, war mit dem Berater zufrieden, so empfahl man die Bank und seinen Kundenbetreuer an Freunde und Kollegen weiter. Hat sich das zu Zeiten des Internets geändert?

Ich denke nicht!
Auch heute empfehlen wir Freunden etwas weiter, das uns gefällt. Es hat sich lediglich die Art der Weiterempfehlung geändert.

Heute gibt es Portale wie Facebook, Twitter und Blogs, die die Möglichkeit geben, an Freunde, Bekannte und auch an fremde Menschen heranzutreten. Unsere Empfehlung wird einfach mit einem kurzen Satz in einem der vielen sozialen Netzwerke verbreitet.

Bei Empfehlungen geht es ja nicht nur um die eigene Hausbank. Es geht um den Frisör, die Autowerkstatt, die Versicherung und viele weitere Produkte und Dienstleistungen, die wir im alltäglichen Leben nutzen.

Neben den Empfehlungen von Freunden und Bekannten trauen wir auch seriösen Testern, die ein Produkt für uns getestet haben. So gibt es zahlreiche Testzeitschriften und Portale im Internet, die unterschiedliche Produkte und Dienstleistungen prüfen.

Neben der einzelnen Kundenzufriedenheit spielt auch der Preis eine nicht unwichtige Rolle. Im Internet gibt es dazu zahlreiche Portale, auf denen wir die Möglichkeiten haben, unseren Stromanbieter oder unsere Versicherung prüfen zu lassen. Beim KfzVersicherungsvergleich können wir zum Beispiel prüfen, ob wir denn nun wirklich die Günstigste, aber auch Beste Versicherung für unser neues Auto ausgewählt haben.

Der Vergleich von Flatrates mit allnet Option lässt sich auch dank dem Internet in wenigen Handgriffen anstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>