Blogparade: Apples AppStore

Beim Tech-Blog M4gic.net habe ich von einer Blogparade erfahren, bei der es um den AppStore von Apple geht und bei der man einen Gutschein von Amazon im Wert von 25 Euro gewinnen kann. Dazu muss man nur diverse Fragen beantworten, was ich im Zuge dieses Artikels auch tun möchte.

Hier die Fragen:

  1. Was befindet sich in deinem Besitz? iPhone 2G, iPhone 3G, iPhone 3GS oder iPod Touch?
  2. Nutzt du einen Jailbreak und entsprechende im App Store nicht verfügbare Apps?
  3. Kaufst du auch Apps im App Store oder beschränkst du dich auf die kostenlosen Apps?
  4. Was war die teuerste App, die du je im App Store gekauft hast?
  5. Wie viele Apps hast du bereits im App Store gekauft/heruntergeladen?
  6. Lädst du eher Spiele, oder eher Apps aus den anderen Kategorien?
  7. Was ist deine Lieblings-App?
  8. Welche App sollte unbedingt noch in den App Store kommen?
  9. Lädst du nur Apps die du brauchst, oder generell das was gerade in den Top-Charts ist?
  10. Was würdest du am App Store ändern?

Meine Antworten:

  1. Ein iPhone 2G und ein iPhone 3G S.
  2. Ich verwende auf dem 2G einen Jailbreak, um diverse weitere Apps nutzen zu können.
  3. In meinen Augen habe ich ca. die Hälfte der Apps gekauft und die andere Hälfte war kostenfrei.
  4. Crash Nitro Kart für 5,99 €.
  5. Locker über 100 Stück zum Testen.
  6. Bunt gemischt, ich habe einige Spiele auf dem iPhone, aber auch viele andere Apps, zum Beispiel für Social Networking oder News.
  7. Eine direkte Lieblings-App habe ich nicht, zu den Lieblingen gehören aber Tweetie 2, MobileButler, IM+ und Shazam.
  8. Opera Mini hätte ich schon gerne auf dem iPhone.
  9. Kommt immer darauf an, aber ich lade schon viel aus den Charts herunter.
  10. Ich fände es schön, wenn Apple mehr Apps von Konkurrenten zulassen würde.

Das sind meine Antworten und ich hoffe, dass Ihr die Chance nutzt, bis zum 28.2.2010 an der Blogparade teilzunehmen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>