Nintendo Wii an PC anschließen?

Ich liebäugle gerade damit mir eine Nintendo Wii Spiel zu kaufen, ganz einfach deshalb weil ich denke, dass man mit der Wii viel Spaß haben kann und es für die Nintendo-Konsole die besten Spiele gibt.

Von den drei Next Generation-Konsolen (Sony PlayStation 3, Microsoft Xbox 360 und Nintendo Wii) besitze ich bereits die Xbox 360 und bin damit schon sehr zufrieden, allerdings fehlen mir Spiele wie Mario Tennis oder Super Mario Kart.

Da die Xbox 360 bereits am Fernseher angeschlossen ist und ich keine Lust habe immer die jeweilige Konsole an- und die andere abzuschließen, wollte ich, falls ich mir die Wii kaufe, diese an meinen PC anschließen.

Nach einer kurzen Recherche habe ich zwei Möglichkeiten gefunden, eine Wii an den PC anzuschließen. Bei der ersten benötige ich zwei Kabel, die zusammen um die 60 Euro kosten, bei der zweiten eine TV-Karte, die mich um die 50 Euro kosten würde.

Bereits vor ein paar Wochen wollte ich mir eine TV-Karte für den PC holen, habe aber davon abgesehen, da ich nur sehr wenig fernsehe und wenn dann meinen eigenen Fernseher verwenden kann.

Damit müsste ich zur Variante mit den Kabeln greifen, die ebenfalls gut funktionieren sollte. Habt Ihr eine Meinung zu diesem Thema? Habt Ihr möglicherweise sogar eine Wii und diese an Euren Rechner angeschlossen?

4 Kommentare zum Artikel “Nintendo Wii an PC anschließen?

  1. Hmm, also ich würde mir ehrlich gesagt die 50 € sparen und dafür manuell umschalten. Interessant finde ich an der PC-Variante nur die Möglichkeit, Screenshots zu machen oder Videos aufzunehmen.

  2. @wii-mushroom: Okay, werde ich mir mal durch den Kopf gehen lassen, vielen Dank für Deinen Kommentar! :-)

  3. Pingback: Endlich Wii! | Beyond The Screen

  4. also ich möchte meine Wii auch an den Monitor anschließen und habe keine ahnung von sowas. kann mir einer mal ausführlich erlärn wie das gehn soll mit manuell umschalten.tv karte etc? was es für möglichkeiten gibt? auch wegen adapter und so

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>